Solarstrom

Antrag für eine Solarstromanlage auf dem Schuldach

Mit der Renovierung der Grundschule Hördt ergibt sich die Chance, Solarenergie in Hördt weiter zu fördern. Denn durch das Verbrennen von Kohle, Gas und Öl stoßen wir täglich Millionen Tonnen Treibhausgase in die Luft, die wesentlich zur globalen Erwärmung beitragen. Ein Großteil der fossilen Rohstoffe wird zur Erzeugung von Energie wie Strom verbrannt und ist für den Treibhauseffekt wesentlich mitverantwortlich.

Solarstromanlage auf dem Bauhofdach

Ausführliche Diskussionen im Gemeinderat am 24.9.2008 haben ergeben, dass eine Photovoltaikanlage auf dem Bauhof wirtschaftlicher zu betreiben ist, als eine solche auf dem Turnhallendach. Die Verwaltung wurde in dieser Gemeinderatsitzung beauftragt, eine Planung und Ausschreibung auf den Weg zu bringen.

Solarstromanlage

An den Bürgermeister und den Gemeinderat

Solarstromanlage auf dem Turnhallendach

Täglich erreichen uns neue Meldungen über Konflikte um Erdöl, Erdgas und Atomkraft, über steigende Energiepreise und die Vorboten des Klimakollaps. Die Energiekrise hat begonnen, doch sie bietet zugleich die historisch einmalige Chance für uns alle und die Gemeinde Hördt durch technische Innovationen nicht nur mitzuverdienen, sondern auch etwas für den Klimaschutz zu tun.

RSS - Solarstrom abonnieren